• Cute Star Icon
    72-Stunden-Ticket
  • Cute Star Icon
    4 verfügbare Routen
    Ohne Pass:
    46,00 €
    pro Person

Das erwartet dich

Die ultimative Art, Rom zu erkunden: Genieße die Aussicht auf das Kolosseum, den Petersdom und den Circus Maximus vom Sitz eines komfortablen Sightseeing-Busses und steig ein und aus, um die Stadt zu erkunden.

Genieße den Hop-on Hop-off Bus in Rom mit dem OMNIA Vatikan & Rom Pass.

  • Das Ticket ist mit Deiner OMNIA Card 72 Stunden lang gültig.
  • Gilt für die Busse Vatikan&Rom, Big Bus Roma und City Sightseeing Roma.
  • Steig nach Belieben ein und aus.
  • Diese Attraktion ist in Deiner OMNIA Card enthalten, mit der Du freien Eintritt zu den Sehenswürdigkeiten der Vatikanstadt hast.

Die beste Art, die italienische Hauptstadt zu erkunden, ist eine Hop-on Hop-off Bustour durch Rom.

Schau Dir alle beliebten und berühmten Sehenswürdigkeiten Roms auf einer Tour mit dem offenen Bus an und steige aus, wann immer Du Lust hast, etwas zu erkunden. Mit 12 zentralen und beliebten Haltestellen in der Stadt ist dies die perfekte Möglichkeit, Deinen Tag zu planen und alle Sehenswürdigkeiten zu sehen, ohne viel zu Fuß gehen zu müssen.

Wichtigste Wahrzeichen:

  • Santa Maria Maggiore
  • Kolosseum
  • Circus Maximus
  • Piazza di Venezia
  • Soragna-Platz
  • Barberini-Platz

Nicht verpassen

Kolosseum

Das Kolosseum, eines der wichtigsten Wahrzeichen Italiens, ist ein Highlight auf der Hop-on-Hop-off-Bustour durch Rom. Bei einem Halt direkt vor dem berühmten Amphitheater des antiken Roms kannst Du die ikonische Fassade besichtigen, die Zeiten überdauert hat.

Der Petersdom

Die Bustour führt Dich weiter in die Vatikanstadt zum Petersdom - dem Zentrum der katholischen Kirche und heiligen Ziel für Pilger aus aller Welt. Bewundere die imposante Kuppel, die Roms Skyline am meisten prägt und die Werke von Michelangelo, Bramante und Bernini.

Piazza Navona

Rom ist berühmt für seine barocke Architektur und nirgendwo kann man diesen Stil besser bewundern als auf der berühmten Piazza Navona. Die mit drei großen Brunnen und Marmorstatuen geschmückte Piazza wird von barocken Gebäuden und Restaurants eingerahmt, die sich auf dem Kopfsteinpflaster verteilen. Sie ist bei Einheimischen und Touristen gleichermaßen beliebt und ein großartiger Ort, um einen Kaffee zu trinken und das Treiben der Welt zu beobachten sowie die klassische Architektur der Stadt zu bewundern.

Wusstest Du schon...?

  • Die Piazza Navona wurde auf dem antiken Domitian-Stadion erbaut - auch bekannt als Circus Agonalis, "die Wettkampfarena". Es wird angenommen, dass sich der Name Agonalis im Laufe der Zeit in Navona umgewandelt hat - was auch die ovale Form des Stadions erklärt.
  • Der Circus Maximus war so groß, dass er fast eine Viertelmillion Menschen fassen konnte - das sind 200.000 Menschen mehr als das Kolosseum.
  • Obwohl das Kolosseum für seine blutigen Gladiatorenkämpfe berühmt war, wurden dort auch Feste und Miniaturbootrennen veranstaltet!

Plane deinen Besuch

Mitfahren: Zeig beim Einsteigen in den Bus Deine OMNIA Card.

Diese Attraktion ist in Deiner Omnia Card enthalten, mit der Du auch freien Eintritt zu verschiedenen anderen Attraktionen des Vatikans hast.

Wichtige Informationen

Lungotevere Tor di Nona, 7, Rome, IT

In Google Maps öffnenExternal Link Icon

Öffnungszeiten

Klicke hier, um mehr über die Abfahrtszeiten und Haltestellen zu erfahren.

Träumst du von einem Urlaub in Rom?

Melde dich für unseren Newsletter and erhalte die besten Tipps für deine Reise.

  • Thick check Icon